In der jahrhundertealten Kellern der Farm Ca ‘Granda, der eine Speicherstruktur des fünfzehnten Jahrhunderts, aus den frühen 1800er Jahren noch immer vinifiziert feinen Trauben in den Weinbergen auf den Hügeln des Gardasees produziert.

Inhaber der Firma, von jeher zur Familie Leali gehörte, ist jetzt Herr Joseph, bald trat im Vorfeld von seinem Sohn Antonio.

Antonio, ein junger Meister des Klaviers, ist bereit, der Großmeister des Kellers zu werden, die bestätigt, dass der Wein echte Kunst sein, vor allem, wenn sie mit großem Engagement und Kompetenz produziert.

Storia Ca Granda